Perle der Visayasea Bantayan Island


Bantayan Island ist für mich wie ein Zauberwort geworden. Nach 15000 km trip von Europa auf die Philippinen, gibt es nach der Landung in Cebu nur noch einen Wunsch, so schnell wie möglich nach Bantayan Island. Weiße Strände im Südosten der Insel, das türkisfarbene Wasser, die Palmen und vor allem die immer freundlichen Menschen. Bantayan Island ist eine der Perlen der Visayasea und darum auch begehrtes Ausflugsziel für Cebuanos und Menschen aus aller Welt. Bantayan Island liegt im Nordwesten der Insel Cebu und ist vom Port Hagnaya in einstündiger Fahrt mit der Fähre zu erreichen. Auf Bantayan Island gibt es drei Orte, Hauptort und Verwaltungssitz ist die Stadt Bantayan mit ca. 60000 Einwohnern, im Norden der Insel liegt Madridejos und der kleinste , aber sicher schönste Ort im Südosten von Bantayan Island ist Santa Fe, mit seinen wunderschönen Stränden. Den Bewohnern Bantayan Islands sagt man nach, daß sie noch ne Idee freundlicher sind, als die ohnehin sehr angenehmen , immer lächelnden Philippinos. Immer, wenn ich auf Bantayan Island war, ist mir aufgefallen, daß die Bauarbeiter hier wahre Künstler sein müssen, denn sie verstehen es mit Beton Säulen aus Palmenholz zu imitieren und zaubern auch sonst mit einer einfachen Kelle die schönsten Formen aus Zement. Auch viele Frauen fertigen sehr kunstvolle Lampenschirme und Wandschmuck, indem sie viele kleine Muscheln aufbohren und aneinanderfädeln.

Kommentare:

  1. hallo, im moment sauge ich alles in mich hinein was mit bantayan zu tun hat und so kam ich auf euren blog. wir fliegen am 15. oktober zum ersten mal auf die philipinen, nach bantayan um einen freund zu besuchen der seit 6 jahren da lebt. wir sind schon total aufgeregt wie es auf der insel sein wird und euer blog hilft schon sehr sich dieses eiland vorzustellen. vg haiko

    AntwortenLöschen
  2. und hier ist nochmal haiko. mittlerweile war ich schon 2mal auf bantayan und es ist eine wunderschöne insel ! gern fahre ich wieder nach bantayan und freu mich schon auf meinen nächsten besuch.

    AntwortenLöschen